Bienen-Forscher in der Geisweider Schule

Im Juni 2016 lernte die 3a und 3b im Sachunterricht alles über Bienen.

Zum Abschluss der Einheit besuchte uns ein echter Imker, Herr Schürholz aus Wenden-Hünsborn,  der viele Utensilien,

die ein Imker braucht,  mitbrachte und uns vorstellte.
Für die Kinder war das ein spannender Unterrichtstag, alle ihre Fragen wurden von Herrn Schürholz geduldig beantwortet.

Herr Schürholz brachte auch einen Topf am Vortag geschleuderten Honig mit.

Jedes Kind konnte sich ein eigenes Gläschen abfüllen. Es war einfach Klasse!