Willkommen im Experimentierstübchen 

Projekt: Holzrennautos

Im Herzen des Experimentierstübchens, unter der  Leitung von Frau Boller, erleben Kinder kreatives Lernen und Spaß. Dieses Mal wurde sich  etwas ganz Besonderes ausgedacht: eigene Rennautos aus Holz!

Der Prozess: Vom Holzblock zum Rennwagen Unter der Anleitung von Frau Boller  beginnt die Reise jedes Kindes mit einem einfachen Holzblock. Die Kinder lernen, wie man sicher sägt und formt, um die Grundstruktur ihres Rennautos zu erstellen. Es ist eine fantastische Gelegenheit, handwerkliche Fähigkeiten zu entwickeln und Einblicke in die Welt der Tischlerei zu gewinnen.

Farbenfrohe Kreativität Nachdem die Autos ihre Form gefunden haben, beginnt der künstlerische Teil. Die Kinder erhalten Zugang zu einer Vielzahl von Farben und Werkzeugen, um ihre Autos individuell zu gestalten. Frau Boller fördert dabei die Kreativität jedes Kindes, um sicherzustellen, dass jedes Auto ein einzigartiges Kunstwerk wird.

Total Page Visits: 221 - Today Page Visits: 1